Jetzt spenden

Das Haus

Das Wichernhaus ist ein helles und freundliches Haus mit 82 Plätzen für pflegebedürftige Menschen, in dem ein herzlicher und respektvoller Umgang gepflegt wird. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner leben auf 5 Etagen in insgesamt 3 Wohngruppen. In jeder Wohngruppe steht den Bewohnern ein großer Gemeinschaftsraum und eine wintergartenähnliche Wohnstube mit Klimatisierung zur Verfügung. 

Im Erdgeschoss befindet sich ein großer heller Speisesaal. Daran anliegend ist ein zusätzlicher Besprechungsraum, der auch gerne für Feierlichkeiten genutzt wird. Dies ist das Escherichzimmer, benannt nach dem Iserlohner Künstler Oskar Escherich, dessen Kunstwerke auch das Zimmer schmücken. Direkt neben dem Eingangsbereich befindet sich eine Caféteria.

Im Obergeschoss bietet ein großer Gemeinschafts- und ein Mehrzweckraum zahlreiche Möglichkeiten für Veranstaltungen und Aktivitäten im Haus. Außerdem verfügt das Haus über einen kleinen Friseurraum. Der Garten lädt zum Verweilen und Genießen ein.

 

Kurzzeitpflege
Ein zusätzliches Angebot unseres Hauses ist die Kurzzeitpflege - ein Angebot an Menschen, deren Angehörige vorübergehend der häuslichen Pflege nicht nachkommen können. Bis zu 5 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze stehen unseren Gästen zur Verfügung.
 

Impressionen aus unserem Haus